ARACY - DER ENGEL VON HAMBURG

 

Produktion     doclights GmbH

Sender           arte

Dokuspiel       90 min

Regie             Gabriele Rose

 

Drehzeit         2022

 

Erstsendung  Frühjahr 2023

 

gedreht in Deutschland und Brasilien

 

In Brasilien ist sie eine Heldin: Aracy Moebius de Carvalho war eine junge Brasilianerin mit deutschen Wurzeln, die während des Dritten Reichs in Hamburg unzähligen Juden das Leben rettete. Das geschah im brasilianischen Konsulat, wo sie den Hilfesuchenden falsche Visa ausstellte. Mit ihrem Einsatz riskierte Aracy ihre Freiheit, denn sie verstieß sowohl gegen die unmenschliche Politik ihres Gastlandes, als auch gegen die ihres Heimatlandes, wo Präsident Getúlio Vargas nach diktatorischer Manier regierte. Aracy, eine mutige Frau - in Yad Vashem als "Gerechte unter den Völkern" geehrt, in Europa hingegen weiß man so gut wie nichts über sie. Die Dokumentation erzählt ihre Geschichte, die uns zeigt, dass es selbst in den schlimmsten Zeiten möglich ist, Strukturen zu hinterfragen und gegen Leid und Unterdrückung einzutreten.